hängematte

Die Hängematte

Posted on 14. Juli 2017

Ich habe einen neuen Lieblingsplatz.

Ein Schaukelstuhl ist toll, aber er ist nichts gegen eine Hängematte. Ich liebe sie! Nun ist das leider gar nicht meine eigene Hängematte — das gute Stück gehört Tom. Er hat sie von mir nachträglich zum Geburtstag bekommen.

Ich muss gestehen, ich habe die eigenartige Angewohnheit, meinem dicken Kater immer mal Geschenke zu schenken, die ich mir selbst schon lange wünsche. Dazu gehören unter anderem ein Kugelgrill, eine Standluftpumpe, ein Fernauslöser für den Fotoapparat, Musicalkarten, eine Bananenpalme, ein Tomatenmesser, ein Boomerang … und … besagte Hängematte. Diese Strategie hat einen großen Vorteil: Falls Tom sich nicht freut, dann freue wenigstens ich mich.

Ich habe die Hängematte sofort in mein Herz geschlossen und kann nur sagen: Das Leben ist schön!

What Others Are Saying

  1. Petra Dressler 28. August 2017 at 22:14

    Ja, ich kann es bestätige. Man kann schön durchhängen, muss am Anfang nur darauf achten sich symetrisch reinzulegen, sonst purzelt man von der anderen Seite runter..
    Mutti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.