Filter

Offiziell lahm

Seit dem 28. Oktober 2017 bin ich im Besitz einer amtlichen Urkunde, die den erfolgreichen Abschluss meiner Dissertation an der TU Ilmenau beweist.

Continue Reading →

Halloween

Dieses Jahr hat das Kürbiskampfschnitzen nur in kleiner familiärer Runde stattgefunden, da Filipa und Familie einfach ohne uns in den Urlaub gefahren sind. Trotzdem haben Gabi, Tom und ich uns nicht vom Schnitzen abhalten lassen, schon allein deswegen, damit unsere Fähigkeiten nicht einrosten.

Continue Reading →

Lern doch mal was Altes

Ja, ich weiß, der Spruch geht anders. Aber um ehrlich zu sein, ist es recht anstrengend, etwas Neues zu lernen. Und es kostet viel Zeit.
Continue Reading →

Post von der Schnullerfee

Mein dreijähriger Sohn Alex ist in einem Alter, in dem er noch an magische Wesen glaubt. Feen, Trolle, Zwerge, Monster, Spiderman sind vollkommen real und natürlich auch Ninjas mit Spinjitzu-Power.
Continue Reading →

Pfahlbau 4er: Neue Bestzeit

Wenn man in dem einen Jahr eine grottenschlechte Leistung vorlegt, so hat dies einen Vorteil: Man kann sich im darauf folgenden Jahr mit Leichtigkeit verbessern.
Continue Reading →

Kalte Füße

Ich wünschte, der Winter würde noch ein bisschen länger dauern. Gerade rauschen die Tage nur so an mir vorbei, und das hat auch einen Grund.

Continue Reading →

RuMo – Erfolg oder Misserfolg, das ist hier die Frage.

Am heutigen Tage geht mein verspätet gestarter Rudelmonat zu Ende und es ist Zeit Bilanz zu ziehen.

Continue Reading →